When you dont know..

Samstag 14.11.20 15:30 Pfisterschüür

Block 2: 25.- | 20.- | 15.- | Festivalpass: 99.-

When you don’t know how you know (but you know you know)

Manchmal müssen wir lernen, unsere Träume beiseite zu legen und sie dann in einem anderen Kapitel zu leben, ohne wirklich zu wissen, wann das geschehen wird.

Wie viel Anstrengung ist wirklich wichtig für unsere Träume?
Wenn ich tue was ich will, bin ich dann der der ich sein will?
Wissen wir immer, was das Beste für uns ist?
Was ist der Unterschied zwischen Bauchgefühl und Intuition?
Was bedeutet Existenz in Momenten der Orientierungslosigkeit?
Wer sind wir, wenn wir uns durch unsere Entscheidungen definieren?
Was erfordert mehr Mut - etwas durchzuhalten oder etwas abzubrechen?

Inspiriert durch die Gedichte von Till Lindemann ; Nichts ist das was es auf den ersten Blick scheint. Was uns definiert, liegt meist schon seit unserer Geburt tief in uns selbst. Es liegt in unserer Verantwortung, uns genügend Zeit zum Atmen zu geben.